Der Dohnasche Familientag

Unsere Familie trifft sich jedes Jahr zum Dohnaschen Familientag an wechselnden Orten. Alle 5 Jahre findet ein erweiterter Familientag statt, um auch mit ausgeheiratetem Vettern und Cousinen in Verbindung zu bleiben.

Der nächste Familientag findet statt:
29.5. – 2.6.2019 Den Haag (Reisefamilientag nach Holland)
Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

Vergangene Familientage im Überblick:

8.-10. Juni 2018 Lutherstadt Wittenberg
26.5. –  28. Mai 2017 im Kloster Wennigsen*
26.5. – 29. Mai 2016: St. Marienthal, Ostritz
12.6. – 14. Juni 2015: Laubach
29.5. – 01. Juni 2014: Kloster Heiligengrabe
30.5. – 02. Juni 2013: Dresden
15. – 17. Juni 2012: Kloster Wennigsen*
01.-03. Juli 2011: Berlin
25.-27. Juni 2010: Leer (0stfriesland)
24.-29. Juni 2009: Reisefamilientag Schweden
19.-21. September 2008: Burg Bodenstein bei Duderstadt
17. – 20. Mai 2007: Bern, Schweiz
2006: Wittenberg
2005: Hadamar (Burg Runkel)

* Erweiterter Familientag mit allen ausgeheirateten Vettern & Cousinen

_______________________________________________________

Der Rundbrief

Der Familienrundbrief wird einmal im Jahr (Ende November) an die Mitglieder des Dohnaschen Familienverbandes postalisch versendet. Dies ist unser Medium, um über den vergangenen Familientag zu berichten, Familieninternes zu verkünden, Geburten, Jubiläen oder auch Nachrufe zu dokumentieren.

Wer in Einzelfällen darüber hinaus Interesse am Rundbrief hat, kann bei Henriette von Hammerstein anfragen.

Familienrat & Mitgliederbeitrag

Unser Familienrat:

Prof. Dr. Lothar Graf zu Dohna-Schlobitten (Ehrenvorsitzender)
Jesko Graf zu Dohna-Schlobitten (Vorsitzender)
Christian Graf zu Dohna-Lauck (Ehrenratsvors.)
Christoph Graf zu Dohna-Schlobitten (Beirat)
Matthias Graf zu Dohna-Schlobitten (Adressverwaltg.)
Michael Graf zu Dohna-Schlobitten (Kassenwart bis 31.12.2018)
Dr. Maximilian Graf zu Dohna-Lauck (Kassenwart ab 1.1.2019)
Dorothee von Zitzewitz (Familienbetreuerin)
Henriette Freirau von Hammerstein-Gesmold (Schriftführerin)
Constanze von der Goltz (IT- und Jugend-Beauftragte)

Alix Nickel (Kassenprüfer)

Mitgliederbeitrag:

Die Bankverbindung für Spendenwillige und Beitragszahler:

Michael Graf zu Dohna
Sonderkonto Familienverband
IBAN: DE41 2012 0000 0000 0630 24
BIC: BEGO DEHH XXX

Berenberg Bank Hamburg
Konto 63024 · BLZ 201 200 00

Der Mindestbeitrag für Mitglieder beträgt 40.-€  p.a. und Person.

 

Siegerhengst des Trakehner Hengstmarkt 2013


Was für ein Zuchterfolg! Kissinger heisst der Siegerhengst des Trakehner Hengstmarkt 2013. Gezüchtet von Alexandra Gräfin zu Dohna.

Abstammung: v. Singolo a.d. Kontessina v. Arogno — Ginster“
Masse: 166/20,5,
Z.: Alexandra Gräfin Dohna/29646 Bispingen/Niedersachsen,
B.: Hans Kinzler, 27239 Heiligenloh/ Niedersachsen

Hier gehts zum Presseartikel:

jubel-fuer-die-graefin-und-kissinger